Unser medizinisches Zusatzangebot

Dr. Stachow im Patientengespräch

In der Klinik Schloss Warnsdorf betrachten wir Sie und Ihre Gesundheit ganzheitlich.
Sie können in vielen medizinischen Bereichen Unterstützung in Anspruch nehmen, auch die Ursachen und zusätzliche Auswirkungen werden behandelt. Nach der Aufnahmeuntersuchung erhält jeder Patient einen individuell abgestimmten Therapieplan.

Je nach Indikation empfehlen wir zusätzliche ärztliche Therapien wie Physiotherapie, supportive psychologische Gespräche, Anwendungen aus der Homöopathie oder anderes zur Unterstützung. Der ganzheitliche Therapieansatz kann maßgeblich zum Erfolg Ihres Gesundheitsaufenthalts beitragen.
Das gilt auch für Anwendungen aus der Balneotherapie, die unterstützend zum großen Teil bereits im Basisangebot enthalten sind.

Unsere Fachärzte und das Therapeutenteam bieten die folgenden Zusatztherapien:

Physiotherapie
Akupunktur
Ohr-Akupunktur Gruppentherapie
Psychotherapie/Krisenintervention
Supportive Gespräche
Mikrobiologische Therapie
EMDR
Physikalische Gefäßtherapie (Bemer-Matte)
Sonographie
Blutegeltherapie
Neuraltherapie

Balneotherapie:
Viele Leistungen im Bereich Balneotherapie stehen Ihnen während Ihres Aufenthalts zur Verfügung,
wie die Nutzung Sauna / Dampfsauna, Infrarot-Kabine, Kneippgüsse und Kneippbecken.

Zusätzlich können Sie Bäder (Basen, Algen, Meersalz, Aroma-Öle) oder Packungen und Wickel erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre ANFRAGE !

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Gesundheitsaufenthalt in der Klinik Schloss Warnsdorf!